Letztes Feedback

Meta





 

Das Welt erste Jinx Tattoo

Oh mann, nach langer Zeit hab ich mich entschieden, es zu machen...

Wer das Spiel League of Legends kennt, dem sagt die Figur "Jinx" bestimmt was, und genau über diese Figur handelt es sich.

Ein schönes blaues Wolkentattoo mir Patronen, standartmässig machen es die Leute nur dann, wenn sie ein Cosplay von dieser Figur machen. Aber hat je schonmal einer dieses Tattoo auch richtig stechen lassen? 

Nach langer suche im Internett finde ich kein Beweis das es jemand richtig gemacht hat, dass ist gut für mich, denn ich lasse mir dieses Tattoo in ca. 3-4 Sitzungen Stechen, in verbindung zu meinem Tribal was ich schon habe.

Über die Kosten redet man ja nicht gerne, kurz und knapp, es wird mich locker 4000CHF. kosten. Aber das wird es Wert sein!
Nurnoch wenige Tage und einzelne Monate (28.Okt.) und der erste Teil fängt an! Es ist mir klar, dass das Tattoo von einer Frau ist, aber ich sehe dabei kein Problem, denn ich lebe auch nach dem Motto "Ich bin Frei, ich mache das aus meinem Leben was ICH will" daher sind mir diese negativen Kommentare recht egal.

 

Einen schönen Gruss aus der "noch" sonnigen Schweiz


24.7.14 16:47, kommentieren

Werbung


Mein Weg vom Mann zur Frau

Hallo

 

In diesem Blog möchte ich meine Erfahrungen und Entwicklungen, die ich in der nächsten Zeit mache beschreiben.

Mein Problem lässt sich ganz einfach in einem Wort beschreiben: Transsexuell

Ich bin Männlich (heute 22 Jahre) aber innerlich bin ich anderst, ich habe dieses Gefühl seit ich 12-14 bin, wenn ich aber zurück denke, habe ich früher schon anzeichen gemacht, die mich heute stutzig macht.

Das grösste Problem, ich habe es all die Jahre verdrängt, weil ich Angst hatte, vor allem. Aber vor einigen Wochen, habe ich mich meinen Eltern geoutet, und durch erstaunen, nach einer kurzen Schockphase, unterstützen sie mich, auch wenn sie die Hintergründe wiso ich so bin, nicht ganz verstehen.

Was ich am Schluss erwarte, ist einfach das Gefühl zu haben, jetzt im richtigen Körper zu sein. Ich bin mir im klaren, das ich nie 100% eine ganze Frau sein werde, aber es ist besser wie jetzt.

 

Ich werde diesen Blog alle paar Wochen, sobald es wieder was giebt fortsetzen. Ich habe jetzt einen Termin bekomme, für einen Psychiater, der macht für mich dann innert einem Jahr ein Gutachten, ob ich eine Operation machen darf, oder alles so bleiben sollte.

23.7.14 22:18, kommentieren